Lisitipps: Wie Du deine Garnvorräte vor Schädlingen schützt

Lisitipps: Garnvorraete vor Schaedlingen schuetzenWer viel Garn zum Stricken oder Häkeln Zuhause hat, wird sich früher oder später auch Mal mit dem Thema „Schädlinge“ auseinandersetzen müssen. Keine Sorge, man kann auf jeden Fall vorbeugen und schämen musst Du dich dafür auch nicht: Wir alle hatten schon Mal Motten und Konsorten bei uns Zuhause, das hat nichts mit mangelnder Hygiene zu tun. Weiterlesen

Anleitung: Blumenkohl und Kopfsalat für den Kaufladen nähen

Anleitung: Blumenkohl und Kopfsalat fuer den Kaufladen naehenBlumenkohl? Kann man mögen, muss man aber nicht. Ich persönlich liebe ihn – vor allem als vegane Blumenkohl-Wings, lecker frittiert mit Gewürzen und einem feinen Dip… Aber das ist eine andere Geschichte – hier soll es ja um’s Nähen gehen und nicht um’s Kochen! Blumenkohl und Kopfsalat teilen sich eine Anleitung, weil sie fast identisch funktionieren. Weiterlesen

Anleitung: Amigurumi-Sterne häkeln

Anleitung: Amigurumi-Sterne haekelnDie Sternchen hier sind nicht nur sehr niedlich, sondern eignen sich auch hervorragend, um kleine Mengen Garn aufzubrauchen. Sie sind ein nettes Anfänger-Projekt, wenn Du Dich ganz gerade an Amigurumi herantastest und Du kannst sie in verschiedenen Größen häkeln. Hier bekommst Du die Grund-Anleitung – was ich am Ende damit angestellt habe, zeige ich in einem anderen Artikel. Weiterlesen

Rezept: Vegane Spinat-Börek mit Minz-„Joghurt“

Rezept: Vegane Spinat-Boerek mit Minz-"Joghurt"Börek sind perfekt als Party-Snack oder für einen gemütlichen TV-Abend auf der Couch: Sie sind knusprig und man kann sie je nach Belieben mit Spinat, veganem „Hackvleisch“ oder einer Tomaten-Paprika-Mische füllen. Dazu passt ein feiner Minz-„Joghurt“ mit Gurken oder ein veganes Tzatziki. Wie ich meine veganen Börek gefüllt habe, zeige ich Dir in diesem einfachen Rezept. Weiterlesen