Anleitung: Amigurumi-Sushi häkeln

Anleitung: Amigurumi-Sushi häkelnGutscheine auf Papier in einem Umschlag verschenken kann ja jeder. Einen Gutschein für einen Sushi-Kochkurs kann man am besten mit selbst gemachtem Sushi verschenken. Damit es auch lange haltbar ist, nimmt man statt frischen Zutaten einfach ein paar Wollreste und häkelt es zusammen. Die Anleitung für Amigurumi-Sushi gibt’s in meinem neuen Artikel!

Weiterlesen

Anleitung: Amigurumi-Minion häkeln

Anleitung: Amigurumi-Minion häkelnBanana! Ich bin seit einiger Zeit schon heftig im Minion-Fieber. Dabei haben mich die kleinen gelben Kerlchen erstmal nur über YouTube bespaßt, bis ich den Film „Despicable me“ dann auch endlich mal gesehen hab. Die Kleinen sind mittlerweile Kult, und natürlich schon längst in der Strick-und Häkelwelt angekommen. Wie du Dir Deine ganz persönliche Minion-Armee häkelst, zeige ich Dir heute hier! Weiterlesen

Entdeckung der Woche: Micro-Häkeleien von Su Ami

Entdeckung der Woche: Micro-Häkeleien von Su AmiWie klein ist eigentlich zu klein? Ich habe vor kurzem angefangen, mich mit Häkeln im Miniformat zu beschäftigen. Links siehst Du einige meiner Ergebnisse: die Spitzen-Häkelborten sind etwa 1,5 cm breit, der Stern hat die Größe eines Zwei-Euro-Stücks. Und ja, das Dings mit dem rosa Griff ist tatsächlich eine Häkelnadel, in der Größe 0,6 mm. Soweit ich weiß, ist das die kleinste regulär bei uns erhältliche Größe. Weiterlesen